Ausschreibung

Innovationsimpulse durch gekonnte Visualisierung

Das Gehirn verarbeitet visuelle Informationen 60.000 Mal schneller als Textinformation
(Quelle: Studie 3M Corporation, 2001)

In der Produktentwicklung ist heute die Visualisierung von Daten, Abläufen und Zusammenhängen Standard. Virtuelle 3D-Simulationen helfen, sich das noch Unvorstellbare vorzustellen. Der Nutzen dieser hochprofessionell wirkenden Bildwelten ist unbestritten.

Visualisierung_ipad

(©Bütefisch: Visualisierung mit Tablet – unter Verwendung Abb. iPad 3Gstore.de/CC-BY-Lizens)

Und doch bleibt, wenn es um Querdenken und das Entwickeln von gemeinsamen Ideen geht, noch immer ein „Werkzeug“ unverzichtbar: Das Denken mit dem Stift – egal ob auf Papier, Tablet oder Smartboard. Wer den „visuellen Grundwortschatz“ beherrscht, wer mit Texten, Symbolen, Skizzen sowie einer guten Struktur und Aufteilung seine Gedanken zu teilen weiß, ist klar im Vorteil. So wird Kompliziertes auf den Punkt gebracht und Wissen gemeinsam erkundet. Gerade das „handgemacht“ Visualisierte fokussiert die Aufmerksamkeit und wirkt emotional unmittelbar.

In Workshops und Trainings on the Job vermitteln wir praxisbezogen und passgenau die Grundlagen für gelungene Visualisierung, um Innovations- und Teamprozesse voranzubringen.

Inhalt:

  • Innovation und Vorstellung:
    Etwas Neurologie und Psychologie, gleich in die Praxis umgesetzt.
  • Visualisierung als effektive Sprache:
    Die 4 Schritte des ZEICHN-Prozesses kennen lernen und trainieren.
  • Integration der Visualisierung:
    Erste konkrete Ergebnisse im Bezug auf „echte“ Themen.
  • Persönlichen Visualisierungsstil entwickeln:
    Einsatz der Techniken für Präsentation, Moderation und Teamleitung.

Methodik:

  • Viel Praxis und Zeit zum Üben, allein und in der Gruppe.
  • Austausch, Feedback und Reflektion.
  • Impulse zum Hintergrund der Wirksamkeit.
  • Individuelle Unterstützung für die Integration in den Alltag.

Siegfried Bütefisch:

Schon während des Graphik-Design Studiums an der Akademie der Bildenden Künste, Stuttgart, war er als Illustrator tätig. Seine Bandbreite reicht von Photorealismus über freie Arbeiten bis hin zu Trickfilmzeichnungen. Neben seiner Tätigkeit als Gestalter, Dozent und Autor arbeitet er heute überwiegend im Bereich der skizzenhaften Buch- und Präsentationsgrafik.

Workshop-Format:

Dieses Intensivseminar ist auf maximal 12 Personen begrenzt. Die Seminarinhalte können am besten in einem 2-tägigen Seminar vermittelt werden. Gerne passen wir den Workshop auch individuell auf Ihre Bedürfnisse an.

Tagessatz:

Zwischen 900,- und 1.100,- Euro je nach Veranstaltungsort, Fahrtspesen und ob Material gestellt wird oder nicht.

Mehr Informationen und Kontakt:

Bütefisch Marketing und Kommunikation
Nürtinger Straße 28
72667 Schlaitdorf
Telefon: (07127) 22910
Telefax: (07127) 22920
eMail: info@buetefisch.de
www.buetefisch.de

Übrigens begleiten wir gerne auch visualisierend Ihre Veranstaltungen oder erstellen für Sie Visualisierungen aller Art. Darüber hinaus stellen „Visualisierung“ gerne als Impulsvortrag vor – natürlich gleich zum Mitmachen und mit ersten verwertbaren Impulsen!

Diesen Beitrag kommentieren

*

©2017 Bütefisch Marketing und Kommunikation - Sigi Bütefisch, Tel: 07127 22910, info(at)buetefisch.de
Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung