Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Das sind die nächsten Schritte für Sie:

  1. Zugangsdaten abrufen: Bitte schauen Sie gleich in Ihren bei der Bestellung angegebenen E-Mail-Account. Dort finden Sie Informationen zu Ihrer Buchung sowie – ganz wichtig – Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort für den Mitgliederbereich der Kommunikation+ Akademie. Archivieren Sie diese Mail bitte gut. Die Abbuchung der Veranstaltungsgebühr erfolgt direkt durch Digistore24.
  2. In Mitgliederbereich einloggen: Als nächsten Schritt besuchen Sie die Seite www.buetefisch.de/login. Dort werden Sie nach Ihren Zugangsdaten gefragt, die Sie gerade in der Mail bekommen haben. Bitte geben Sie dort Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein und schicken das Formular ab.
  3. Kursmaterialien sichten: Sie werden nun sofort auf die Seite zu Ihrer gebuchten Veranstaltung weitergeleitet. Dort finden Sie alle weiteren notwendigen Dokumente und Informationen für die Veranstaltung/ den Online-Kurs und darüber hinaus.
  4. Falls Sie sich für einen Online-Workshop entschieden haben finden Sie hier alle Videos und Kursmaterialien. Sie können selbst wählen, wann Sie welche Inhalte anschauen möchten und ob Sie hierbei Pausen einlegen. Selbstverständlich können auch die Videos beliebig oft abgerufen werden.
  5. Falls Sie sich für einen moderierten Online-Workshop entschieden haben finden Sie hier auch den Einwahl-Link zum Online-Workshop-Raum. Dieser Link ist der Zugang zu einem datensicheren Zoom-Meeting an dem/den Veranstaltungstermin/en. Pünktlich zu dem/den angegebenen Veranstaltungstermin/en klicken Sie auf diesen Einwahl-Link. Sie „landen“ dann zunächst im Warteraum der Veranstaltung. Aus diesem holen wir Sie dann persönlich ab und Sie lernen die anderen Teilnehmenden kennen. Wichtig: Wir empfehlen die Teilnahme mit einem Laptop oder Desktop-Computer mit gutem Mikrofon oder Headset. Außerdem sollte die Kamera funktionieren und so ausgerichtet sein, dass Sie gut zu sehen sind.

Wir freuen uns auf Sie und wünschen Ihnen viel Spaß und Erfolg beim Workshop!

Sigi Bütefisch und Team.