Konzipieren u. Gestalten

*Konzipieren & Gestalten

Wer sein Ding voranbringen möchte, muss Menschen erreichen, überzeugen und bewegen. Der Schlüssel dafür: wirksame Kommunikation! Seit nun fast 30 Jahren unterstützen wir Unternehmen, Verbände, Ministerien und Organisationen mit passgenauen Ideen, Konzepten und Medien. mehr erfahren »

Trainieren u. Coachen

*Trainieren & Referieren

Erfolg beginnt im eigenen Kopf und organisationsintern! Nicht alles kann „eingekauft“ werden! Werden Sie fit durch Workshops, Vorträge und Coachings: Was macht gute Drucksachen, Online-Auftritte, Öffentlichkeitsarbeit und Visualisierung aus? Wie gelingt Kundenbindung und Netzwerken … mehr erfahren »

Denken u. Schreiben

*Schreiben & Visualisieren

Worte und Bilder sind mächtig – wenn es die treffenden sind! (Fach)Wissen inhaltlich und visuell auf den Punkt gebracht überzeugt – mehr als übliches Werbe-Bla-Bla. Nutzen Sie meine Erfahrung als Fachautor und Visualisierer für Ihre Texte – auch für eigene Autorenprojekte und Präsentationen.  mehr erfahren »

Impulse & Beifang für erfolgreiche Kommunikation


Einfach zum Dritten

„Wer’s nicht einfach und klar sagen kann, der soll schweigen und weiterarbeiten, bis er’s klar sagen kann.“ (Karl Popper, österreichisch-britischer Philosoph, 1902 – 1994)


Einfach zum Zweiten

„Reduktion! Man will mehr sagen als die Natur und macht den unmöglichen Fehler, es mit mehr Mitteln sagen zu wollen als sie, anstatt mit weniger Mitteln.“ (Paul Klee, deutscher Maler, 1879 – 1940)


Einfach zum ersten

„Einfachheit ist das Resultat der Reife.“ (Friedrich Schiller, deutscher Dichter, 1759 – 1805)


Begehren

„Bevor man etwas brennend begehrt, sollte man das Glück dessen prüfen, der es bereits besitzt.“ (François de La Rochefoucauld, französischer Schriftsteller, 1613 – 1680)


Türen öffnen

„Auch eine schwere Tür hat nur einen kleinen Schlüssel nötig.“ (Charles Dickens, englischer Schriftsteller, 1812 – 1870)


Dilemma

„Wir haben steinzeitliche Gefühle, mittelalterliche Institutionen und eine gottgleiche Technik.“ Diese unvereinbaren Gegensätze stellen uns täglich vor enorme Herausforderungen. Zurück in die Steinzeit ist dabei keine Option. Jedenfalls nicht für mich. (Ameisenforscher Edward O. Wilson)


Weniger ist mehr

„Man kann einen Raum sehr luxuriös einrichten, indem man Möbel herausnimmt, anstatt welche hinzufügt.“ (Francis Jourdain, französischer Maler und Innenarchitekt, 1876 – 1958)


Guter pädagogischer Leitsatz

Vom Bekannten zum Unbekannten Vom Leichten zum Schweren Vom Einfachen zum Zusammengesetzten Vom Fall zur Regel Vom Regelfall zur Ausnahme Und dabei der Wirkfaktoren nicht vergessen Motivation und Begeisterung Umfeld (menschliche Beziehungen und Umgebung) Lernfähigkeit/Intelligenz Methode  


Hörenswert – Low


Checkliste: Sponsoring aus der Sicht des Sponsorgebers

Dies ist ein Auszug aus der Neuauflage des Taschenbuches „Akquise – Kunden, Sponsoren, Unterstützer sowie Fundraising- und Netzwerkpartner gewinnen“. Alte Auflage: Online und im Buchhandel sowie als E-Book erhältlich. Neuauflage ab Juli 2017! Sponsoring aus der Sicht des Sponsorgebers Die ersten beiden Teile des Leitfadens sind aus der Sicht/ Persektive des Sponsornehmers geschrieben. Für die… weiterlesen »


Alle Artikel lesen »

Frischfisch aktuell


Romantischer Weihnachtsmarkt und mehr im Silcher-Museum – Bildimpressionen

Eine wunderschöne Veranstaltung: Liebevoll dekoriert, ein spannendes Programm – rundum gelungen. www.silcher-museum.de Immer ein Besuch wert!   Klicken Sie auf eines der Bilder für die Galerieansicht


Uni Stuttgart – Graphic Recording – 11.12.2017

Graphic Recording bei der Vorstellung der neuen Professoren der Universität Stuttgart.



HS Aalen – Visualisieren – 8./9. Dezember 2017

Kurzbeschreibung Wenn Sie präsentieren, möchten Sie etwas erreichen. Egal, ob es um eine Präsentation im kleinsten oder großen Rahmen geht; egal, ob Sie dazu Block, Flipchart oder elektronische Medien nutzen. Sie wissen, dass gerade im Bereich B2B Zahlen, Daten, Fakten sowie die Darstellung komplexer Zusammenhänge unverzichtbar sind. Doch wer Menschen erreichen möchte, muss „sperrige“ Inhalte… weiterlesen »


Schloss Einsiedel – Visualisieren – 18. Dezember 2017

Kurzbeschreibung Wenn Sie präsentieren, möchten Sie etwas erreichen. Egal, ob es um eine Präsentation im kleinsten oder großen Rahmen geht; egal, ob Sie dazu Block, Flipchart oder elektronische Medien nutzen. Sie wissen, dass gerade im Bereich B2B Zahlen, Daten, Fakten sowie die Darstellung komplexer Zusammenhänge unverzichtbar sind. Doch wer Menschen erreichen möchte, muss „sperrige“ Inhalte… weiterlesen »


Visualisierung Universität Hohenheim

Visualisierungen machen sich auch auf einer seriösen Universitätsseite gut.   Und auch auf der Einladungskarte zur Auftaktveranstaltung


Alle Artikel lesen »

©2017 Bütefisch Marketing und Kommunikation - Sigi Bütefisch, Tel: 07127 22910, info(at)buetefisch.de
Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung