Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muß man vor allem ein Schaf sein.

Albert Einstein

Border Collie bei der Arbeit.

 

Schäferhund bei der Arbeit:

Und noch einige „Qualitäten“ des Deutschen Schäferhundes (für alle, die die Szene kennen, und auch darüber schmunzeln können):

  • Der deutsche Schäferhund apportiert nicht —
    er holt zurück, was ihm gehört!
  • Der deutsche Schäferhund gibt nicht Pfötchen —
    er salutiert.
  • Der deutsche Schäferhund schläft nicht auf dem Sofa —
    er besetzt es.
  • Der deutsche Schäferhund schläft nicht —
    er bewacht die Innenseiten seiner Augenlieder.
  • Der deutsche Schäferhund geht nicht Gassi —
    er rückt aus.
  • Der deutsche Schäferhund pinkelt nicht —
    er markiert die Grenzen seines Reiches.
  • Der deutsche Schäferhund geht nicht zum Tierarzt —
    er geht ins Lazarett.
  • Der deutsche Schäferhund gräbt nicht nach Knochen —
    er hebt Schützengraben aus.
  • Der deutsche Schäferhund jagt keine Katzen —
    er führt Krieg gegen sie.
  • Der deutsche Schäferhund springt nicht über fremde Gartenzäune —
    er durchbricht die feindlichen Linien.
  • Der Deutsche Schäferhund trägt kein Fell —
    sondern eine Uniform!
Print Friendly, PDF & Email
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*