Wie unterstützt Visualisierung das Lernen? Wie kann durch eine andere Form der Aufschriebe schneller und effektiver gelernt werden? Wie können selbst „trockene“ und komplexe Lerninhalte gehirngerecht mit der passenden Lerntechnik MERKwürdig und gehirngerecht „aufbereitet“ werden?

Um dieses und mehr geht es am 31. Oktober und 14. November 2015.

 

Hier gehts zum Fotoprotokoll der Veranstaltung

 

 

Print Friendly, PDF & Email
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*