Wem es gelingt, seine Informationen und Botschaften „mit dem Stift in der Hand“ zu verdeutlichen, der erreicht seine Zielgruppe bzw. seine Zuhörer besser! Selbst Zahlen, Daten, Fakten können so „emotional aufgeladen“ werden, dass sie ankommen!

Inhalte des Workshops:

  • Die Methode „Zeichn“©
    Visualisierung ist mehr als Bildchen malen und lesbar schreiben zu können
  • Etwas Wahrnehmungspsychologie
    Wer versteht, wie gesehen und verstanden wird, kann mehr bewirken
  • Visueller Grundwortschatz  oder „Weniger ist mehr“
    Sie können skizzieren, wenn Sie es sich einfach machen – der Rest ist Übung
  • Struktur, Struktur, Struktur
    Wie die Anordnung Verstehen und Überzeugen bestimmt
  • Authentisch und persönlich
    Die Fähigkeit zum Visualisieren mit Ihrem Auftritt verbinden

Methodik:

  • Mitdenken, verstehen, ausprobieren
    Immer gleich mit dem Stift in der Hand
  • Persönliches Thema voranbringen
    Praxisorientiert üben und Feedback der Gruppe nutzen
Print Friendly, PDF & Email
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*