Unsere Workshops und Trainings finden überwiegend firmen- bzw. organisationsintern statt. Doch nachdem Interesse an 1-tägigen offenen Samstagsseminaren besteht, bieten wir 2012 wieder drei Workshops im bewusst kleinen Kreis an – und dazu einen „Zauberhaften Workshop“ …
h4. Detailierte Informationen zu den Veranstaltungen erhalten Sie telefonisch 07127 22910 oder per „Mail“:mailto:training@buetefisch.de.


h3. Vom Problem zur Lösung mit Strategie und guten Ideen.
h4. Workshop Kreativität Sa.,16. Juni 2012, 9:00 bis 17:00 Uhr
Gemeinsam entwickeln wir Lösungsstrategien für ein von jeden Teilnehmer „mitgebrachtes“ Problem. Dabei lernen wir praxisbezogen verschiedene Kreativtechniken kennen.
Teilnehmerzahl max. 12 Personen, bei gutem Wetter überwiegend im Freien. Veranstaltungsort im Raum Stuttgart. Kosten inkl. Verpflegung 95,00 Euro


h3. Auf was kommt es bei der Gestaltung von Werbemedien an.
h4. Workshop Mediengestaltung Sa.,14. Juli 2012, 9:00 bis 17:00 Uhr
Wir analysieren wir Ihre mitgebrachten Medien. Sie bekommen Impulse für treffende Texte, gute Bilder, Aufteilung/Layout, Farbharmonie, Schriftauswahl – und für die Zusammenarbeit mit Ihren Lieferanten im Bereich Marketing und Kommunikation.
Teilnehmerzahl max. 8 Personen. Veranstaltungsort Schlaitdorf. Kosten inkl. Verpflegung 110,00 Euro


h3. Erfolg in Balance – Impulse für Handlungsfelder die unsere Arbeitsqualität bestimmen.
h4. Workshop 7-Felder-Prinzip Sa.,22. September 2012, 9:00 bis 17:00 Uhr
Reine Erfolgsorientierung bringt Menschen, Teams und Unternehmen aus dem
Gleichgewicht – doch es kann gelingen, die Balance wiederzufinden. Praktische Impulse für mehr Arbeitsqualität und Nachhaltigkeit.
Teilnehmerzahl max. 8 Personen. Veranstaltungsort Schlaitdorf. Kosten inkl. Verpflegung 110,00 Euro


h3. „zauberhafte Kommunikation“
h4. Spätjahr 2012, Termin, Ort und Preis in den nächsten Wochen…
Staunen, Verplüffen, Fesseln – das gelingt dem jungen professionellen Zauberkünstler Jojo Lutz, dem Deutschen Meister in Manipulation, spielend. Und er kann Ihnen einiges beibringen. Dazu einige Impulse für gelungene Kommunikation von unserer Seite.

Print Friendly, PDF & Email
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*