Allgemein

Wer der Sache gerne auf den Grund geht

sollte wieder an die Oberfläche zurückkommen.

Sie kennen sicherlich Menschen – oder gehören (manchmal) selbst dazu – die allzu gerne „tief schürfen“: Die Ursachen hinter den Ursachen suchen, sich mit einfachen Antworten nicht zufrieden geben oder einfach vieles verstehen wollen.

Diese Eigenschaft ist wertvoll, sie hilft Zusammenhänge zu erkennen und Fehler zu vermeiden. Doch manchmal findet man bei dieser Art zu denken und zu handeln keinen „Grund“. Man taucht tiefer und tiefer ein und verliert sich – und die Aufgaben und Menschen an der „Oberfläche“ warten und warten…

Fazit:

Auf die Balance zwischen Ab- und Auftauchen kommt es an, wie in diesem schönen Video. Tauchen Sie ein in eine Unterwasserschlucht auf den Bahamas und wieder nach 4:18 Minuten sicher auf.

Print Friendly, PDF & Email

Geschrieben am 09.06.2010 18:26, Rubrik: Allgemein,
Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben,

Diesen Beitrag kommentieren

*

©2018 Bütefisch Marketing und Kommunikation - Sigi Bütefisch, Tel: 07127 22910, info(at)buetefisch.de
Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung