Weniger unterwegs – und trotzdem mehr Kontakte, mehr Interessenten, die zu Kunden werden!

Beziehungsaufbau und Akquisition im virtuellen Begegnungsraum


Kurzbeschreibung:

Wir machen die Erfahrung: Vieles funktioniert virtuell nicht nur gut, sondern sehr gut. Mit dem passenden Mindset und Toolset, oder auf deutsch:

Man/frau/* muss wollen und können – auch virtuell!

Und zwar gut können. Dann sparen wir uns viele Staufahrten, viele Angebote, viel Energie. In diesem Webinar bekommen Sie Impulse, wie Sie

  • potenzielle Kunden erreichen,
  • Beziehung aufbauen,
  • informieren,
  • überzeugen und
  • so für Ihre Produkte, Dienstleistungen oder Botschaften gewinnen.

Corona geht vorbei – neue Möglichkeiten bleiben und werden zu Chancen – für diejenigen, die wollen und können.


Zielgruppe:

Alle, die gerade jetzt rührig sind. Vielleicht, um schnell wieder wirtschaftlich Tritt zu fassen oder heute etwas für die Zukunft zu tun. Für alle, die sich vom gegenseitigen Austausch inspirieren lassen wollen.


Inhalt und Agenda des Intensiv-Webinars in einer Kleingruppe mit max. 10 Personen:

ab 16:45 Uhr:
Ankommen im Warteraum.

17:00 Uhr:
Begrüßung, eine andere Vorstellungsrunde und Impulse:

  • „Welche Hürde(n) muss ich vor dem Abschluss immer überwinden?“.
    Diese Hürde(n) werden zum Sprungbrett für Interesse.
  • „Wie nutze ich dem Interessenten mit meiner Fachexpertise?“
    Fun Facts werden zum Türöffner für ein Verkaufsgespräch.
  • Welche Methoden und Medien setze ich ein?
    Strategie und konkrete Umsetzung einer Kundenreise „Customer Journey“.

Dazwischen Zeit für Fragen, Begegnung und Austausch.

18:00 Uhr:
Abschluss mit dem „zweiten Schritt“!


Anmeldung und Kosten:

Termin: 8. Mai 2020

Investition: Pro Teilnehmer 25,00 Euro inklusive Schulungsmaterial, bei Firmen zzgl. gesetzlicher MwSt.
Firmen- und Gruppenrabatt auf Anfrage

Voraussetzungen: Stabile (V)DSL-Verbindung, Rechner, Laptop oder Tablet. Mehr dazu nach der verbindlichen Anmeldung


Dozent:

Siegfried Bütefisch studierte Dipl. Grafik-Design an der Kunstakademie Stuttgart. Nach freier Mitarbeit bei großen Agenturen ist er seit 1987 selbständig und betreut seitdem mit seinem Team Kunden im Bereich Marketing- und Kommunikation. Intensive Fort- und Weiterbildungen in Psychologie, Coaching und Training ergänzen heute seine Fähigkeiten als Gestalter. Heute gibt Siegfried Bütefisch sein Wissen in Trainings, Lehrveranstaltungen und Publikationen weiter. Das verbindende Element aller Aktivitäten ist: „Wie erreiche, überzeuge und gewinne ich Menschen medial und persönlich – effektiv, wertorientiert und nachhaltig.“


 

Print Friendly, PDF & Email
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*