„Schwieriges einfach darzustellen: Das Genie.

Schwieriges schwierig darzustellen: Der Professor.

Das Einfache schwierig darzustellen: Der deutsche Professor.“

 

Geht es Ihnen wie R. Kohlmayer? Nerven Sie diese „deutschen Professoren“ in Sprache und „Schreibe“, die es überall gibt, nicht nur in Hochschulen?

Gelungene Kommunikation hat viel mit Didaktik zu tun.

Ziel der Didaktik ist es, Informationen und Lerninhalte effektiv „rüberzubringen“. Didaktik hat es verdient, die Schulbänke zu verlassen.

Wir sind davon überzeugt, dass in Zukunft auch die Didaktik in der Firmenkommunikation einen sehr hohen Stellenwert bekommen wird. Warum? Weil es in der Firmen- und Organisationskommunikation oft um mehr geht, als plakativ und werblich zu formulieren. Häufig ist es auch notwendig, komplexere Informationen zu vermitteln. Mit didaktischer Kompetenz verschaffen Sie sich einen entscheidenden Vorteil.

Didaktik ist ein wichtiger Baustein für noch mehr Kundenorientierung und damit für mehr Kundenzufriedenheit.

Print Friendly, PDF & Email
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*