Buch: Erfolg in Balance

Chancen erkennen, Ziele erreichen in Balance - mit Menschlichkeit und Werteorientierung Traditionelles unternehmerisches Handeln scheitert immer häufiger an zunehmender Komplexität. Es ist Zeit für neues Denken und Handeln. Dieses Buch,…

Gedanken zum Wirtschaften - 90 Jahre alt und hochaktuell

Vom Handel (aus "Der Prophet" von Khalil Gibran) "Und ein Kaufmann sagte: Sprich uns vom Handel. Und er antwortete und sagte: Die Erde gibt euch ihre Frucht, und es wird euch an nichts mangeln, wenn ihr nur wisst, wie ihr eure Hände füllt.…

Bütefisch neu im Netz

Ein Schuster hat die schlechtesten Schuhe. Ja, wir geben es zu: Wir hatten mit unserer Hauptseite neu.buetefisch.de zwischenzeitlich den ältesten Webauftritt im Vergleich mit den über 20 Webprojekten, die wir in den letzten Jahren für…

Wofür Macken gut sind

,
Wir alle haben Macken, Unzulänglichkeiten! Dazu eine Geschichte aus Indien - ganz besonders für diejenigen, die darunter leiden, wenn etwas nicht perfekt ist. "Ein Wasserträger hatte zwei große Wasserkrüge. Sie hingen - einer rechts,…

Workshops und Trainings

„Lust verkürzt den Weg", behauptete schon Shakespeare. Lust, Spaß, Ernsthaftigkeit, Seriosität sind Begriffe, die häufig Emotionen und Diskussionen auslösen. Was bedeutet für Sie Spaß? Wir sind eine Spaßgesellschaft, hört man gelegentlich…

Work-Life-Balance

„Strebe nach Ruhe, aber durch das Gleichgewicht, nicht durch den Stillstand deiner Tätigkeit." Friedrich von Schiller, der wildeste Klassiker, rang Zeit seines Lebens um Gleichgewicht - ein Thema, das gerade engagierte „Unternehmer" angeht. Life-Work-Balance…

Mentale Fitness

„Nichts ist im Verstand, was nicht zuvor in der Wahrnehmung wäre." Die Bedeutung der sinnlichen Wahrnehmung für unsere Mentale Fitness kannte man schon vor 800 Jahren, wie dieses Zitat Thomas von Aquins beweist. Zwischenzeitlich wissen…

Lernen, Lehren und Didaktik

„Schwieriges einfach darzustellen: Das Genie. Schwieriges schwierig darzustellen: Der Professor. Das Einfache schwierig darzustellen: Der deutsche Professor."   Geht es Ihnen wie R. Kohlmayer? Nerven Sie diese „deutschen Professoren"…

Informationskultur

„Der Mensch wird von immer mehr Informationen attackiert, die für ihn immer weniger Bedeutung haben." Diese Meinung vertritt Andrzej Majewski, der bekannte Informationsforscher. Um trotzt dieser Reizüberflutung noch effektiv kommunizieren…

Offene Seminare 2012

Unsere Workshops und Trainings finden überwiegend firmen- bzw. organisationsintern statt. Doch nachdem Interesse an 1-tägigen offenen Samstagsseminaren besteht, bieten wir 2012 wieder drei Workshops im bewusst kleinen Kreis an - und dazu einen…

Ideensparring statt Grübeln

„Denken nach rückwärts bringt niemanden vorwärts", sagt Winfried M. Bauer. Sie suchen kreative Ideen oder wollen Ihre Kreativität im Team weiter ausbauen? Sie suchen deshalb einen externen Kreativen, der Sie fordert? Wie beim Boxsparring…

Motivation

„Motivation ist der Motor - Verbissenheit ist die Bremse", sagte der berühmte Tänzer Nurejew. Verbissen und tanzen - das geht nicht zusammen, das gibt keine gute Vorstellung. Und was kommt heraus bei verbissener Arbeit? Wann waren Sie…

Kreativität entwickeln

„Ideen sind stärker als Körperkraft", wussten schon die alten Griechen wie Sophokles. Ideen waren und sind der Motor für Entwicklung. Aber es gilt auch das Sprichwort aus Irland: "Ein neuer Besen kehrt gut, aber ein alter kennt die Ecken." Nicht…

Recherche

Recherche dient nicht nur der Markt- und Situationsanalyse. Auch der Weg zu unverwechselbaren Lösungen wird einfacher, wenn man weiß, was der „Markt" (schon) bietet. So vermeidet man auch, das "Rad neu zu erfinden" und diese Leistung dem…

Cross-Media

Inselhopping - schön im Urlaub Insellösungen im Bereich der Kommunikationsmedien und -maßnahmen kosten dagegen unnötiges Geld - von der Verzettelung und der "verwässerten Wirkung" ganz zu schweigen. Arbeit wird oft doppelt und dreifach…

Coaching

„Du kannst einen Menschen nichts lehren, du kannst ihm nur helfen, es in sich selber zu finden" wusste schon vor über 500 Jahren Galileo Galilei. Während die Schüler Galileos von seinen Lehren profitierten, blieben der damalige Papst und…

Ziele finden und erreichen

„Sobald der Geist auf ein Ziel gerichtet ist, kommt ihm vieles entgegen", sagte Goethe - kein schlechtes Beispiel für eine Karriere. Ziele ziehen an - wohin zieht es Sie? Versuchen Sie einmal, Ihr Ziel in einem Satz zu formulieren. Sie…

Moderation

„Führung, das ist Erläuterung der Aufgabe", sagte der russische Feldherr Suworow im 17. Jahrhundert. Auch wenn Moderation das Gegenteil von Konfrontation und Kriegsführung bedeutet, bringt dieses Zitat eine wichtige Fähigkeit des Moderators…

Produktion und Produktionsbetreuung

Full-Service-Leistungen brauchen starke Partner. Deshalb gilt: „Lege das Ruder erst aus der Hand, wenn das Boot an Land ist." Ein weiser Ratschlag von den Fischern aus Gabun. Denn hier hängt vielleicht von der Sorgfalt der Abläufe das…

Mediengestaltung

„Wie würden Stühle aussehen, wenn wir die Kniescheiben hinten hätten?" Dieses Zitat sensibilisiert dafür, dass Gestaltung immer auf den Menschen bezogen sein sollte. Was ist für Sie gute (Medien)Gestaltung? Muss gute Mediengestaltung…

Marketing

„Marketing ist das Management von Austauschvorgängen und Austauschbeziehungen." So definiert der US-Marketingpapst Philip Kotler Marketing. Er sagt weiter: „Ziel des Marketing ist die Maximierung der Kundenzufriedenheit. Marketing ist…

Konzeptionen und Strategie

„Für ein Schiff ohne Hafen ist kein Wind der richtige." Dieses Zitat wird dem Römer Seneca zugeschrieben. „Wenn Sie nicht wissen, wo Sie überhaupt hin wollen, brauchen Sie auch kein Navigationssystem", würden wir vielleicht heute sagen. Wissen…

Full-Service Leistungen

„Können was man tut - tun was man kann." Kunden profitieren davon, bei Projekten einen Ansprechpartner zu haben, bei dem die Fäden in Gesamtverantwortung zusammenlaufen. Das spart Zeit und vereinfacht Projekte. Umso wichtiger ist es…

Auswahl eines passenden Beraters

Was erwarten Sie von Ihrem BeRATer? Impulse, wichtige Informationen, Sicherheit für Ihre Entscheidungen? Unabhängig davon, was Ihre konkreten Anforderungen sind, sollte Ihre Beraterin oder Ihr Berater: von der „Chemie" her zu Ihnen…

Der beste Anfang für Veränderung

Wenn du dein Land ändern willst, musst du erst einmal dein Dorf ändern, wenn du dein Dorf ändern willst, musst du erst einmal deine Familie ändern und wenn du deine Familie ändern willst, musst du erst einmal dich selbst ändern.

Bereit für die harte Tour

"Erfahrung ist die beste Lehrmeisterin und das Gute daran ist: man bekommt stets Einzelunterricht..." Inge Meysel

Fragen Sie besser nicht einen Berater

Sie möchten wissen warum? Ein einfaches Beispiel: Sie fragen in einer fremden Stadt nach dem Bahnhof. Dann könnte es Ihnen so ergehen, wenn Sie an einen psychologisch geschulten Berater geraten. Die Antworten: Gesprächstherapeut: "Sie…

Banalitäten denglisch verpackt - die Sprache der Werber?

Wir sind keine Sprachpuritisten ...und die deutsche Sprache und Kultur wird nicht untergehen - auch nicht wegen Anglizismen. Im Gegenteil, Sprache bleibt lebendig durch den Austausch mit fremden Kulturen und anderen Sprachen. Viele "deutsche"…

Nichts ist perfekt, kein Problem

Gedanken zur Perfektionismusfalle Bekannt und zwischenzeitlich ein alter Hut ist, dass gerade der letzte Feinschliff besonders viel Zeit kostet und sich nicht wirklich lohnt - Pareto lässt grüßen. Dabei sollten wir auch nicht vergessen,…